Die letzten 19 Briefe des Soldaten Paul K.


Es hat keinen Sinn, sich zu erinnern ohne zu vergleichen.

 

2. Feldpostbrief: "Wir sind jetzt Frontsoldaten."

3 ½ Seiten; Bleistift; Handschrift auf einem linierten Bogen 20 cm x 14,5 cm und einem ka­rierten Bogen 15 cm x 10,5 cm

Seite 3

 

In der gefahrvollen Zeit richten sich besonders stark meine Gedanken nach der Heimat. Wie verläuft bei Dir der Tag. Kommst Du noch zum Skat? Ist noch zu rechnen, daß Minna arbeitsverpflichtet wird? Grüße bitte Tante Anna.

Sei nicht in Sorge wenn Du länger keine Post von mir erhälst. An der Front gibt es keinen geregelten Postverkehr und ich finde sehr selten Gelegenheit zum Schreiben. Wie es im allgemeinen in der Welt aussieht, weiß ich nicht. Das

mm

mm